schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Sofort Luft- und Raumfahrtstudium oder erst ein Maschinenbaustudium als Bachelor und dann Luft- und Raumfahrttechnik als Vertiefung?!



Lars offline
Neues Mitglied
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 25
Beiträge: 12
Dabei seit: 01 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Sofort Luft- und Raumfahrtstudium oder erst ein Maschinenbaustudium als Bachelor und dann Luft- und Raumfahrttechnik als Vertiefung?!  -  Gepostet: 04.01.2011 - 14:37 Uhr  -  
Hi Leute,
ich hab zwar noch nen jahr bis zu meiner entscheidung was ich machen will, aber ich weiß schon ziemlich sicher, dass ich Luft- und Raumfahrttechnik studieren will.
Im moment hab ich zwei hochschulen im auge, einnmal die duale hochschule in ravensburg und die fh in aachen. an beiden gibt es eine eigenständigen studiengang, was ich persönlich besser finde wei man schon dann gleich mit dem thema in berührung kommt und nich noch nen paar semester warten muss bis man sich mit dem eigentlichen thema beschäftigt.

Gruß Lars
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Martin Henke offline
Ballonfahrer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Aachen, Bochum
Alter: 29
Beiträge: 750
Dabei seit: 09 / 2008
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Sofort Luft- und Raumfahrtstudium oder erst ein Maschinenbaustudium als Bachelor und dann Luft- und Raumfahrttechnik als Vertiefung?!  -  Gepostet: 05.01.2011 - 10:27 Uhr  -  
Hallo Lars,

kann man in Ravensburg denn auch direkt LuRT studieren? Ich habe da nur Maschinenbau als ähnlichen Studiengang entdeckt.
Wie funktionieren die verschiedenen Funktionen des Forums? - Erklärungen und Erläuterungen
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 05.01.2011 - 10:27 Uhr von Martin Henke.
nach unten nach oben
Lars offline
Neues Mitglied
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 25
Beiträge: 12
Dabei seit: 01 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Sofort Luft- und Raumfahrtstudium oder erst ein Maschinenbaustudium als Bachelor und dann Luft- und Raumfahrttechnik als Vertiefung?!  -  Gepostet: 09.01.2011 - 15:51 Uhr  -  
Hier hab ich mal nen link:
http://www.dhbw-ravensburg.de/...rttechnik/

geht allerdings eher in die richtung elektronik, wenn man sich den studiumsplan genauer anschaut
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
hornig offline
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 35
Beiträge: 5
Dabei seit: 01 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Sofort Luft- und Raumfahrtstudium oder erst ein Maschinenbaustudium als Bachelor und dann Luft- und Raumfahrttechnik als Vertiefung?!  -  Gepostet: 10.01.2011 - 13:49 Uhr  -  
moien,

wegen Bachelor und Master an der UniStuttgart.

Ich habe vorher an der HS-Bremen Maschinenbau / Luft und Raumfahrt studiert und nach dem Diplom bin ich an die Uni Stuttgart gegangen, um da nun in Raumfahrt zu vertiefen.

Die haben wie richtig erkannt erstmal nur den Bachelor LRT. Der Master kommt erst 2013/14, was Sinn macht, wenn dann die ersten eigenen Bachelors wechseln wollen.
Es macht aber halt wenig Sinn, wenn man bereits Bachelor ist und möchte dann einen Mastaer machen, weil man dann an eine andere Uni/FH müsste.
Aber man kann sich den bachelor auch sicherlich als Vordiplom anrechen lassen, steigt dann ins hauptstudium Diplom ein und macht dann halt das gute alte Diplom LRT ;).
So ist das bei meinem Diplom (FH) und mir wurde das auch als Vordiplom hier anerkannt und andere Prüfungsleistungen werden mir noch anerkannt. Das ist zwar ein wenig aufwändig und zeitintensiv, lässt sich aber nicht vermeiden. Und auch beim Bachelor einer anderen Hochschule zum Master hier oder woanders wird das dann auch jedesmal geprüft werden, ob es anrechenbar ist. Denn Zielsetzungen in Studiengängen weichen ja oft ein wenig ab, auch wenn der selbe Name auf dem Papier steht.

Ob du erst Maschbau machst und dann LRT oder gleich LRT, das muss jeder selber wissen.
Ich bin den Umweg gegangen, weil ich erst ein wenig was Praxisnaheres machen wollte, denn an der Uni ist es doch schon eher theoretisch. Muss man halt nach seinem persönlichen Geschmack anpassen.

Ausserdem sollte man dann auch einplanen, dass wenn man wegen der Anrechnungsprozedur nicht alles anerkannt kriegt man das ein oder andere doch nachholen darf und man dann vielleicht ein Semester länger macht. Ist halt der ganz normale bürokratische Wahnsinn. Aber dabei helfen einem die Professoren/Dozenten und Angsetellten.

Grüße, Andreas
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

     
   

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 19.11.2017 - 20:56