schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Antwort schreiben auf München oder Stuttgart?



Themeninformationen
  • Username:
  • Titel:

Beitrag

Guestuser
 
Fett Kursiv Unterstrichen Durchgestrichen   Zitat Code   Liste Spezielle Liste   Links ausgerichtet Zentriert Rechts ausgerichtet Blocksatz     Schriftfarbe Hintergrundfarbe Schriftart Schriftgröße     Tiefgestellt Hochgestellt
Bild Bild mit Textumfluss links Bild mit Textumfluss rechts Textfluss an dieser Stelle neu setzen   Link einfügen E-Mail Adresse einfügen   interne Sprungmarke einfügen Link zu einer Sprungmarke einfügen   MP3 Video Flash YouTube Video     Spoiler Horizontale Linie
alles markieren Textfeld verkleinern Textfeld erweitern
Toolbox
BBCode in diesem Beitrag interpretieren
Smilies in diesem Beitrag umwandeln
Links in diesem Beitrag automatisch erkennen
Visueller Bestätigungscode
Die Visuelle Bestätigung hilft dabei automatische Spambots und Scripte von den Diensten dieses Forums abzuhalten. Derartige Scripte sind normalerweise nicht in der Lage den untenstehenden Code zu erkennen. Bitte geben Sie also in das untenstehende Feld die Buchstaben und Zahlen ein, die Sie in dem Bild erkennen können oder beantworten Sie die angezeigte Frage.
Visueller Bestätigungscode:
Code hier eingeben:

Die letzten Beiträge in diesem Thema

Jojo offline
Möchtegernpilot
 
Hey Saskia,

für Aachen ist hier Martin der Experte, für Stuttgart kann ich schonmal anmerken, dass die Uni einen sehr guten Ruf im Bereich der Raumfahrt hat. Damit macht man also definitiv nicht viel falsch.

Bezüglich Ausland: Auslandssemester sollten mittlerweile bei jeder Uni kein Thema mehr sein- können aber je nach Curriculum das Studium flott mal um ein Semester verlängern. Bei Auslandspraktika ist das nicht der Fall, jedenfalls nicht, wenn du Uni euch dafür ausreichend Zeit lässt. Am besten einfach mal die Studienverläufe vergleichen und gucken, ob du eventuell ein Praktikum über ein vollständiges Semester machen musst, das wäre ideal für Ausland.

Gruß,

Joachim
 
Saskia offline
Neuling
 
Hallöchen:)
Der Beitrag ist ja schon älter, aber ich wollte nicht wieder extra was neues aufmachen...
Ich stehe gerade vor der Entscheidung zu welcher Uni/FH ich gehen werde...
Da ich auch noch nicht weiß ob ich einmal eher in der Industrie oder der Forschung arbeiten will, ist das alles etwas schwierig
Ich wurde an der FH Aachen(LRT), der Uni Stuttgart(LRT) und der HaW Ingolstadt(Luftfahrttechnik) angenommen.
Über Aachen und Stuttgart liest man hier ja schon einiges, Ingolstadt ist mir aber noch nicht zu Augen bekommen. Hat dort jemand Erfahrung??
Ich sitze schon einige Tage da und weiß aber nichtmal wo ich anfangen soll... von was mache ich es Abhänging?..da ich ja noch keinen weitere Zukunftspläne habe:/
Ein Freund meint, der Ruf der Uni/FH ist sehr wichtig, auch weltweit gesehen...wieviel sollte man darauf achten?
Wie groß sind die Unterschiede zwischen FH und Uni?
Ich möchte auf jeden Fall auch Auslandssemester(-praktikum) machen, das ist mir sehr wichtig.
Wäre schön, wenn ihr bisschen was zu erzählen habt!:)
 
Martin Henke offline
Ballonfahrer
 
Hm, diese Themen finden sich bei uns im Studienplan gar nicht wieder. Aber sicher ganz nützlich, wenn man sich mit den Dingen mal beschäftigt hat. Geht ja teilw. schon fast Richtung Wirtschaftsingenieurwesen, oder?
 
stef_germany offline
Seilwindenschlepper
 
Naja, man lernt was über Produktionsabläufe/ Herrstellverfahren (wann benutzt man was). Wie kann man das ganze effektiver machen, kosten-einsparen, automatisieren etc ... . Also im Prinzip steht da einer, der mal in der Industrie war und erzählt ein bischen wie das ganze abläuft. Heute wurden z.B auch die ganzen Fertigungsverfahren vorgestellt, mit den ganzen Vor und Nachteilen ... . Ist nicht schwer aber man muss gaaaanz viel für die Prüfung auswendig lernen. Ist nur 1 Semester, aber wenn man die Prüfung beim 2. mal nicht bestanden hat fliegt man raus d.h. ist relativ wichtig
 
Martin Henke offline
Ballonfahrer
 
Aaach so :D Was macht man denn in GEP?
 
stef_germany offline
Seilwindenschlepper
 
Höhere Mathematik und "Grundlagen in Entwicklung und PRoduktion ;)"
 
Martin Henke offline
Ballonfahrer
 
Hm nur so aus reiner Neugierde :P Was sind denn HM und GEP für Fächer? Kann ich gerade nicht zuordnen.
 
stef_germany offline
Seilwindenschlepper
 
em was für Module :D ... die ersten 2 Jahre können wir noch nichts wählen (nur den Softskill :D).
Ansonsten hab ich HM, TM, E-Technik, Physik, GEP, IT, Maschinenzeichnen+CAD
 
Jojo offline
Möchtegernpilot
 
Jaa, die erste Zeit gehört sicher zu den schwersten - das sehe ich grade auch an meinen Tutanten, die müssen echt viel machen (Meine Nachhilfegeldkasse klingelt ;) )
Was belegst du denn für Module?
 
stef_germany offline
Seilwindenschlepper
 
schwer :( ... ab jetzt lass ich auch den freitag als partytag ausfallen :D
 
Martin Henke offline
Ballonfahrer
 
Hey Stef,

mittlerweile sind ja die ersten Uniwochen vergangen. Wollte mal fragen, wie es bei dir in München läuft? Gut reingekommen?
 
Jojo offline
Möchtegernpilot
 
Bei uns auf jeden Fall
 
stef_germany offline
Seilwindenschlepper
 
sind sonst die üblichen prüfungen alle schriftlich?
 
Martin Henke offline
Ballonfahrer
 
Bei uns gibt es nach dem dritten Versuch sogar noch die Möglichkeit einer mündlichen Prüfung ;)
 
Jojo offline
Möchtegernpilot
 
Also bei uns gibt es zwei Klausurenangebote pro Modul und Semester - eins direkt nach den Vorlesungen und eines am Ende der Semesterferien.
Und man hat zwei Versuche - fällt man durch eins durch, darf man ein zweites Mal auf jeden Fall wiederholen.
Wann darf man sich selbst aussuchen, aber typischerweise nimmt man dann gleich die zweite Klausur am Ende der Ferien.

Wenn man zwei Mal durchfällt ist man bei uns nach Prüfungsordnung exatrikuliert - (Das ist eine vergleichsweise strenge Regelung, viele Hochschulen ermöglichen direkt noch einen 3 Versuch) - in der Praxis kann man sich mit Hilfe eines Härtefall antrags noch einen dritten und mit nem guten Anwalt noch nen vierten Versuch "erkaufen" - allerdings natülich nicht unbegrenzt häufig.
 
stef_germany offline
Seilwindenschlepper
 
Jo, seit einer Woche ... ja wie ist das wenn man durchfällt - was passiert dann?
 


     
   

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 23.11.2017 - 12:03