schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Antwort schreiben auf Constellation öffnet zur Yuri's Night



Themeninformationen
  • Username:
  • Titel:

Beitrag

Guestuser
 
Fett Kursiv Unterstrichen Durchgestrichen   Zitat Code   Liste Spezielle Liste   Links ausgerichtet Zentriert Rechts ausgerichtet Blocksatz     Schriftfarbe Hintergrundfarbe Schriftart Schriftgröße     Tiefgestellt Hochgestellt
Bild Bild mit Textumfluss links Bild mit Textumfluss rechts Textfluss an dieser Stelle neu setzen   Link einfügen E-Mail Adresse einfügen   interne Sprungmarke einfügen Link zu einer Sprungmarke einfügen   MP3 Video Flash YouTube Video     Spoiler Horizontale Linie
alles markieren Textfeld verkleinern Textfeld erweitern
Toolbox
BBCode in diesem Beitrag interpretieren
Smilies in diesem Beitrag umwandeln
Links in diesem Beitrag automatisch erkennen
Visueller Bestätigungscode
Die Visuelle Bestätigung hilft dabei automatische Spambots und Scripte von den Diensten dieses Forums abzuhalten. Derartige Scripte sind normalerweise nicht in der Lage den untenstehenden Code zu erkennen. Bitte geben Sie also in das untenstehende Feld die Buchstaben und Zahlen ein, die Sie in dem Bild erkennen können oder beantworten Sie die angezeigte Frage.
Visueller Bestätigungscode:
Code hier eingeben:

Die letzten Beiträge in diesem Thema

Jojo offline
Möchtegernpilot
 
Jetzt laeufts :) Muss ich wohl uebersehen haben.

Gruss, Joachim
 
Constellation offline
Neues Mitglied
 
moien,

also ich kann es sowohl finden http://aerospaceresearch.net/c...mit=Search als habe auch den join this team button auf der beschreibungsseite.
sehr merkwürdig.

Andreas
 
Jojo offline
Möchtegernpilot
 
Es mag mein Fehler sein, aber ich finde den "Join this team" Button nicht und kann deswegen dem Team nicht beitreten. (Uebrigens findet man das Team nicht in der Suche, wenn man nur nach aktiven Teams sucht, liegt es eventuell daran?)
 
Martin Henke offline
Ballonfahrer
 
Mahlzeit zusammen,

hinter "Luftraumexperte" verberge ich mich. Ein entsprechendes Team habe ich soeben erstellt. Wer sich beteiligen möchte, kann dies nun gerne tun :)

=> http://aerospaceresearch.net/c...teamid=108

Gruß
Martin
 
Constellation offline
Neues Mitglied
 
Moien,

eurem Luftraumexperte http://aerospaceresearch.net/c...?userid=31 fehlt noch ein Team Namens "Luftraumexperten.de" und dann noch Mitglieder, die mitrechnen! :)
Also meldet euch an!

Andreas
 
Constellation offline
Neues Mitglied
 
Constellation öffnet zur Yuri's Night – Andockstelle ist offen und Luftschleusen sind vorbereitet für Weltraum-Rendezvous

Heute ist der 50. Jahrestag des ersten bemannten Raumflugs. Am 12. April 1961 der sovietische Cosmonaut Yuri Alekseyevich Gagarin war der erste Mensch der die Erde verlassen hat und eine Erdumrundung an Bord der Wostok 1 machte. Dieses geschichtliche Ereigniss wird rund um die Welt seit 2001 als Yuri’s Night” gefeiert.

Dieser wichtige Meilenstein in der Geschichte der Raumfahrt hat nicht nur Generationen von Kindern inspiriert Pioniere der Raumfahrt zu werden, sondern inspirierte uns zum Constellation-Projekt und wir wollen dieses Event feiern, indem wir unser Projekt nun für Alle öffnen.
Es ist uns eine Ehre und Freude euch herzlich einzuladen unserer Gemeinschaft beizutreten, Luft- und Raumfahrt relevante Themen zu besprechen und vielleicht sogar ein eigenes Unter-Projekt in usnerem Forum zu starten und zusätzlich die Forschung mit eurer gespendeten Rechenzeit von diesem speziellen Tag an zu unterstützen.

Constallation startet mit der TrackJack Applikation, welche die Flugbahnen von Trägerraketen und Raumschiffen optimiert.
Der erste Schritt ist das finden einer optimalen Flugbahn für HyEnD (Hybrid Engine Development), eine Studentengruppe der Uni Stuttgart ind Deutschland. HyEnD entwickelt eine Hybridrakete und ist ein offizielles DGLR (deutsche Luft- und Raumfahrtgemeinschaft) Nachwuchsgruppe und optimiert die Schubkraft, um eine maximale Flughöhe zu erreichen.

TrackJack ist eine Java-Applikation und unterstützt Windows 32 & 64 Bit, Linux 32 & 64 Bit und MacOS 32 Bit mit automatischen Download und FreeBSD 32 & 64 Bit manuelle Installation. Mehr Plattformen sind in Plannung.

Wie jedes Raumfahrtprogramm, konnte auch Constellation ohne Hilfe nicht realisiert werden.
Wir möchten dem DGLR-Stuttgart danken (deutsche Luft- und Raumfahrtgemeinschaft) ein offizielles Akademisches Studenten Team der Uni Stuttgart in Deutschland zu sein.
Wir danken Rechenkraft.net e.V. in Marburg, Deutschland, des Weltweit ersten Vereins zur Unterstützung des verteilten Rechnens.
Und wir möchten Selfnet e.V. in Stuttgart danken, dass Sie unseren Server hosten.
Uns tragen wirklich Giganten auf ihren Schultern.

Wir laden euch ein, ein Teil von Constellation beim verteilten Rechnen zu werden und empfehlen euch eine Yuri Night Veranstaltung in eurer Nähe zu besuchen.
Wir bedanken uns bei Yuri und all den Raumfahrtpionieren, die vor und nach ihm kamen, dass sie diesen Traum möglich gemacht haben. Distributed Computing for human kind!

Luftraumexperten-User können sich eine eigene Gruppe erstellen und zusammen gegen andere Gruppen im Punktesammeln antreten. Erstellt euch einen persönlichen Account und sucht nach Luftraumexperten unter "Teams"!

Über Constellation:
Constellation ist eine Plattform für verschiedene Projekte zum thema Luft- und Raumfahrt, die enorme Rechenpower benötigen. Die Plattform unterstützt die Bemühungen der Projekte mit der Fähigkeit des verteilten Rechnens unter BOINC.
Constellation wird Work-Units der Projekte auf von Freiwilligen zur Verfügung gestellten freien PCs verteilen und berechnen lassen.
Die vereinte Leistung aller freiwilligen Benutzer wird dazu beitragen, wichtige wissenschaftliche Aufgaben in den Bereichen von der Astronomie zum Luft- und Raumfahrtingenieur, angefangen vom Studenten bis hin zum Universitätsprojekt zu lösen.
Das Endergebnis soll sein, von der Großzügigkeit der Freiwilligen zu profitieren und von der Ansammlung der unterschiedlichen Projekte zu profitieren, sowie das Teilen des Programmierwissens zum verteilten Rechnen, aber auch das beeinflussen der Simulation auf Grundlage der gesammelten Ergebnisse. Diese Plattform ist für alle, die Luft- und Raumfahrt-Enthusiasten sind, freie CPU-Zeit haben oder sogar Ihr Geschick für ein Unter-Projekt auf der Plattform zur Verfügung stellen wollen.
Applikationen für Unter-Projekte sind willkommen!
www.aerospaceresearch.net/constellation

Über Yuri Alekseyevich Gagarin:
Yuri Alekseyevich Gagarin war ein sovietischer Cosmonaut der am 9. März 1934 in Klushino (RUS) geboren wurde.
Er war der erste Mensch im Weltraum.
1960 wurde er mit 19 anderen Piloten für das sovietische Raumfahrtprogramm ausgewählt.
Gagarin und Gherman Titov wurden von diesen 20 Piloten als Favorieten nach einem Trainings- und physischen Charakter-test auserwählt.
Gagarin (1.57 Meter) und Titov waren nicht sehr groß, was ein Vorteil war, da die Wostok 1 nur ein kleines Cockpit hatte.
In einer anonymen Abstimmung unter den Piloten (Wenn würden Sie am liebsten als ersten Menschen im Weltraum sehen) haben nur 3 Gagarin nicht gewählt.
Am 12. April 1961 flog er mit der “Wostok 1” und umrundete die Erde in 108 Minuten.
Er starb am 27. März 1968 bei einem Jet-Testflug, der bis heute ungeklärt ist.
http://yur.is/1stOrbitMovie
 


     
   

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 18.06.2018 - 13:15