schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Antwort schreiben auf Northrop Grumman landet erfolgreich unbemannten X-47B-Flugkörper auf Flugzeugträger



Themeninformationen
  • Username:
  • Titel:

Beitrag

Guestuser
 
Fett Kursiv Unterstrichen Durchgestrichen   Zitat Code   Liste Spezielle Liste   Links ausgerichtet Zentriert Rechts ausgerichtet Blocksatz     Schriftfarbe Hintergrundfarbe Schriftart Schriftgröße     Tiefgestellt Hochgestellt
Bild Bild mit Textumfluss links Bild mit Textumfluss rechts Textfluss an dieser Stelle neu setzen   Link einfügen E-Mail Adresse einfügen   interne Sprungmarke einfügen Link zu einer Sprungmarke einfügen   MP3 Video Flash YouTube Video     Spoiler Horizontale Linie
alles markieren Textfeld verkleinern Textfeld erweitern
Toolbox
BBCode in diesem Beitrag interpretieren
Smilies in diesem Beitrag umwandeln
Links in diesem Beitrag automatisch erkennen
Visueller Bestätigungscode
Die Visuelle Bestätigung hilft dabei automatische Spambots und Scripte von den Diensten dieses Forums abzuhalten. Derartige Scripte sind normalerweise nicht in der Lage den untenstehenden Code zu erkennen. Bitte geben Sie also in das untenstehende Feld die Buchstaben und Zahlen ein, die Sie in dem Bild erkennen können oder beantworten Sie die angezeigte Frage.
Visueller Bestätigungscode:
Code hier eingeben:

Die letzten Beiträge in diesem Thema

Martin Henke offline
Ballonfahrer
 
Erstmals in der Geschichte der unbemannten Luftfahrt ist es Northrop Grumman gelungen, einen unbemannten Flugkörper, in dem Fall die X-47B, auf einem Flugzeugträger zu landen.

Die X-47B startete am 10. Juli auf der Naval Air Station (NAS) Patuxent River in Maryland und landete nach einem 35-minütigem Flug erfolgreich auf der USS George HW Bush. Der Flugbetrieb wurde von einem Mission Operator an Bord der Flugzeugträgers überwacht.

"Obwohl es wie ein einfaches Manöver aussieht, weist die heutige erfolgreiche Landung auf einen strengen Testplan zurück, der sich auf Software-Entwicklung und Systemreife konzentriert hat und beweist, dass ein autonomes unbemanntes System wie die X-47B sicher, nahtlos und vorhersagbar in Navy Träger Operationen integriert werden kann", sagte Carl Johnson, Vice President und Navy UCAS Programm-Manager für Northrop Grumman Aerospace Systems.

Am 14. Mai konnte die X-47B bereits erfolgreich mittels Katapultstart von einem Flugzeugträger der Nimitz-Klasse gestartet werden, ab dem 17. Mai folgten erste touch-and-go Landungen auf einem Träger durch ein unbemanntes System.


Originalnews bei Northrop Grumman: Northrop Grumman News Releases
 


     
   

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 24.11.2017 - 21:27